Unsere Fraktion in der GÖD Salzburg, Landesleitung 10:




Mein Name ist Petra Mitterlechner, ich unterrichte an der Volksschule Bischofshofen – Markt, bin Fraktionsvorsitzende der FCG APS in Salzburg, Mitglied in der Bundesleitung der GÖD und als ZA Mitglied in Salzburg auch engagiert in der Personalvertretung.

„starke Lehrerinnen und Lehrer für eine starke Zukunft unserer Kinder“ getreu diesem Motto setze ich mich ein, um immer wieder eine Verbesserung der Situation aller Lehrerinnen und Lehrer zu erreichen.

Aus Sicht der FCG ist es wichtig, dass die Rahmenbedingungen für unseren Beruf verbessert werden. Ich denke hier an:

-        Entlastung in der Bürokratie und Dokumentationspflicht
-        Zukunftsorientierte und langfristige Überlegungen zur Stärkung unseres Schulsystems
-        Die Erhaltung der Sonderschule
-        Stärkung der PTS
-        Zweilehrersystem erweitern
-        nicht zu vergessen: auf die Lehrer/innengesundheit.

 

Mein Name ist Andrea Frischauf, ich bin Leiterin der VS Mauterndorf.

Mir ist es wichtig, dass ich mit meinem Engagement in der GÖD einen Teil dazu beitrage, dass die LehrerInnen und LeiterInnen der Pflichtschulen in den Bereichen Ausbildung, Unterrichtsentwicklung und Digitalisierung bestmöglichst unterstützt werden.

 

 


Mein Name ist Markus Schwarz, ich bin ausgebildeter Volks- und Sonderschullehrer und leite die Heilstättenschule Salzburg.

In der GÖD stehe ich - in so schwierigen Zeiten wie diesen - einerseits für Stabilität, Kontinuität und Sicherheit und andererseits für Modernität und Effizienz. Mit diesen beiden Polen vertrete ich unsere Salzburger Pflichtschullehrer*innen in der Landesleitung Salzburg."

 

 

 

Unsere Fraktion ist österreichweit vertreten:

Bundesleitung: Petra Mitterlechner

Erweiterte Bundesleitung: Felix Bracke

 Gemeinsam werden wir es schaffen, dass es uns gut geht in unserem Beruf, und dass wir jungen Leuten unsere Euphorie für den Beruf weitergeben. Mit diesen Themen vertrete wir unsere Lehrer/innen in der Landesleitung Salzburg und auch in der Bundesleitung.

 

GÖD: Bundestag der Gewerkschaft Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer (Bundesleitung 10) am 18. Mai 2021

Die 142 Delegierten aus den Pflichtschulen in ganz Österreich haben dabei die personellen und inhaltlichen Weichen für die nächsten fünf Jahre gestellt.

Wir freuen uns über die Wahl von Petra Mitterlechner (Bundesleitung) und Felix Bracke (erweiterte Bundesleitung).

CLV Salzburg
Der Salzburger Lehrerinnen- und Lehrerverein